Sperrung der K 7713 zwischen Hinteressach und Oberrussenried sowie der K 7718 zwischen Hübschenberg und Schübel

Ab Montag, 13. November 2017 werden die Kreisstraßen K 7713 zwischen Hinteressach und Oberrussenried sowie die K 7718 zwischen Hübschenberg und Schübel gesperrt.

Fahrbahnsanierungsarbeiten machen die Vollsperrungen bis voraussichtlich Ende November 2017 notwendig. Eine Umleitung der K 7713 erfolgt über die L 335 nach Neukirch, anschließend über die L 333 und K 7712 Richtung Oberrussenried und umgekehrt. Eine Umleitung der K 7718 erfolgt über die L 326 nach Obereisenbach, anschließend über die K 7717 nach Siggenweiler und umgekehrt.

Das Straßenbauamt des Bodenseekreises bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.