Mit einem Mausclick auf das jeweilige Bild vergrößern Sie die Ansicht!

Aktuelles


Adventsfeier der Klassen 2a und 2b am 13.12.2017


Nikolausmarkt am 08.12.2017


Handballtag der Klasse 2 am 05.12.2017


Lerngang der Klasse 3b mit dem Förster in den Wald am 22.11.2017


Vorlesetag am 17. November 2017


Wenn bundesweit über 45.000 Menschen mitmachen, gelingt das nur mit Neukirchs Unterstützung.  Beim Vorlesen sind viele Vorteile erforscht und spürbar:  zum Beispiel erleben Vorleser und Zuhörer eine ganz intensive und gute Beziehung, weil sie sich auf ein gemeinsames Abenteuer, eine Geschichte, einlassen. Das verbindet ungemein! So war es wunderschön, dass auch manche Eltern ihr Kind begleitet haben.

Die vorgelesene Geschichte ist  weiter „geistige Nahrung“.  Als man sich noch viele Geschichten erzählt hat,  konnte man diese leicht auswendig behalten und innerlich immer wieder hervorholen, denn  mit Herz, Ohr und Verstand werden die Geschichten sehr intensiv erlebt.

Gute Geschichten  stärken:  durch Helden  oder durch ein Erlebnis, das  gut ausgeht  und  irgendwie mit dem eigenen Leben in Verbindung steht. Oder durch einen gehörten Satz, der einen „ins Herz trifft“, weil er mit der eigenen Lebensentwicklung zu tun hat.  Daher sind altergserechtes Vorlesen und auch „Weisheitsliteratur“ für Jung und Alt ein wertvoller Schatz.

Wer in Gedanken mit einem Buchthema umgeht, hat Wörter, Sätze, Stimmungen usw. in sich.  Das Denken in  Zusammenhängen wird gefördert, Gefühle werden aktiviert. Natürlich hat dies auch Auswirkungen auf das, was Kinder erzählen, schreiben und denken. Daher sind eine  literarisch gute Sprache und  eine gute Ethik im gewählten Buch grundlegend.

In vielen Buchklassikern erleben wir die Verbindung aus dem  eigenen Alltag und einer tröstlichen Weisheit.

Vorlesen nur für Kinder? – keineswegs!

Vorlesen nur einmal im Jahr? – niemals!


Lerngang der Klasse 3a mit dem Förster in den Wald am 14.11.2017


Olympiade der Apfelsorten Klasse 2a - Oktober 2017

Der Gewinner und somit der Lieblingsapfel der Klasse 2a ist die Sorte "Elstar".


Verkehrserziehung Klasse 4 - Oktober 2017

Wir gratulieren der 4. Klasse zur abgelegten Verkehrsprüfung! Sie haben ein triumphales Ergebnis erlangt indem 18 von 20 Schülerinnen und Schülern die Prüfung bestanden haben.
Auf dem Foto: Klasse 4 mit 2 Verkehrsschulpolizisten (2 SchülerInnen waren leider krank)


Feuerwehrübung für das Kollegium - Oktober 2017


Theateraufführung zur Einschulung der Klassen 2a und 2b - September 2017





Bücherflohmarkt - Juli 2017



Ausflug der Klasse 1b zum Bauernhof von Familie Helbling - Juli 2017


Frau Helbling zeigt den Kindern, wie aus Milch Sahne und dann Butter hergestellt werden kann.
Gemeinsam bereiten die Kinder eine Kräuterbutter zu und dürfen diese anschließend verspeisen.